Wissenschaftskommunikation

Wissenschaftler sind es gewohnt, die eigene Forschung Kollegen oder einer peer group zu erklären. Wenn aber die Grossmutter wissen will, was der Enkel eigentlich macht, wird es schwierig…

Dabei ist gerade die Vermittlung von Wissenschaft an ein Laienpublikum von elementarer Bedeutung. Schliesslich soll Wissenschaft nach aussen getragen und von der Bevölkerung im Ansatz verstanden werden, nicht zuletzt über die Medien. Wer sich die Kompetenz aneignet, komplexe Themen einfach, verständlich und unterhaltsam rüberzubringen, hat ein grosses Plus als Forschender, sei dies im Gespräch mit Journalisten oder auch an Fachkonferenzen.

Die Teilnahme an einem Science Slam ist eine ideale und nicht zuletzt auch vergnügliche Möglichkeit, den Elfenbeinturm zu verlassen und sich im Bereich der Wissenschaftskommunikation weiterzubilden.

Science Slam 2017

Wann
Mittwoch, 10. Mai 2017
20.00 Uhr

Wo
Le Nouveau Monde
Ancienne Gare 3
1700 Fribourg

Map