Masterweek auf dem Campus

Die Masterweek findet teilweise online und teilweise als Präsenzveranstaltung statt.

Lagepläne

Je nachdem, für welchen Studiengang Sie sich interessieren, werden Sie auf unseren verschiedenen Campus empfangen.
Bitte informieren Sie sich über den genauen Zeitpunkt und Ort Ihres Treffens in den Programmen der Fakultäten.

Campus

Öffentlicher Verkehr in Freiburg

 

 Der Weg zum Campus Miséricorde

Ausgehend vom Bahnhof Freiburg, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Sie kommen zu Fuss und sind in maximal fünf Minuten auf dem Campus Miséricorde. Die einfachste und schnellste Variante.
  • Sie nehmen vor dem Bahnhofsgebäude, auf der Seite des Einkaufszentrums „Fribourg Centre“, den Bus Nummer 3 (Richtung Jura) oder Nummer 5 (Richtung Torry) und steigen an der Haltestelle „Université“ aus.

 

 Der Weg zum Campus Pérolles

Ausgehend vom Bahnhof Freiburg, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Sie nehmen vor dem Bahnhofsgebäude den Bus Nummer 1 (Richtung Marly), Nummer 3 (Richtung Pérolles) oder Nummer 7 (Richtung Cliniques) und steigen an der Haltestelle „Charmettes“ (Linien 1, 3 und 7) oder „Pérolles“ (nur Linie 1) aus.
  • Sie kommen zu Fuss und erreichen den Campus Pérolles nach rund 20 Minuten indem Sie ganz einfach dem Boulevard de Pérolles, beginnend am Bahnhof, folgen. Eine sympathische Variante bei schönem Wetter.

 

 Zwischen den Standorten Miséricorde und Pérolles

Um vom Campus Miséricorde zum Campus Pérolles – und umgekehrt – zu gelangen, nehmen Sie am besten den Bus Nummer 3 (alle 15 Minuten) und steigen an der Haltestelle „Université“ (Campus Miséricorde) oder „Charmettes“ (Campus Pérolles) aus.

WiFi-Zugang

Sie können mittels Smartphone (Handy) einen Zugang für das WiFi „public-unifr“ wie folgt beantragen:

Auf ihrem Handy das WiFi einschalten und „public-unifr“ wählen.

Runterscrollen und „Registrieren via SMS“ auswählen

Ihre Handynummer erfassen und „Zugangscode anfordern“ wählen

Den per SMS gesendeten Zugangscode erfassen und dann „Registrierung abschliessen“

Dieser Zugang auf das WiFi „public-unifr“ kann selbstverständlich auch auf einem Computer oder einem Tablett benutzt werden.

(Quelle: DIT-SC)