15. Februar 2023, 18.00 – 19.30 Uhr

Jugend und Glaube – Ein neuer Impuls für die Kirche?

Den Glauben erforschen, sich austauschen, ihn teilen: Entgegen der landläufigen Meinung sind viele junge Menschen auf einem spirituellen Weg innerhalb der Kirche, oft aktiv und mit Begeisterung. Versammlungen, Festivals, Gemeindeleben, Gesprächskreise ... Die Jugendlichen engagieren sich und bringen einen frischen Wind mit. Wie leben sie diesen Schritt, sowohl innerhalb der Institution als auch in der Gesellschaft? Ist die Kirche bereit, diesen frischen Wind aufzunehmen, der die alten Pontifikationen entstaubt und diese Initiativen, die manchmal über die ausgetretenen Pfade hinausgehen?

 

Mit:

François-Xavier Amherdt, Präsident des Departements für Praktische Theologie, Unifr
Roberto de Col, Leiter der Abteilung 15-25 Jahre, Pastorale d'animation jeunesse, Eglise catholique, Vaud (PASAJ)
Estelle Zbinden, Pfarrerin und Seelsorgerin der Kollegien der Stadt Freiburg 
Matteo Autunno, Koordinator des Crossfire-Festivals

Moderation:

Fabien Hünenberger, Direktor von Cath-Info

 15. Februar 2023, 18.00 – 19.30 Uhr

 Nouveau Monde, Esplanade de l'Ancienne-Gare 3, Freiburg