10 November 2021 / 18.00 - 19.30 Uhr

Arbeitsleben - zum Guten oder zum Schlechten?

Die Gedanken über die Arbeitswelt sind nicht neu, aber in den letzten Monaten sind sie noch greifbarer geworden. Ist eine andere Arbeitsweise möglich? Und für wen? Das Home Office hat Wege für eine zweischneidige Flexibilität geöffnet. Wenn ich von überall aus arbeiten kann, sollte ich dann auch jederzeit arbeiten? Müssen die Unternehmen attraktiver werden, um uns in ihre Räumlichkeiten zu locken? Und schliesslich: Wie können wir junge Menschen für diese sich ständig verändernde Welt ausbilden?

In Zusammenarbeit mit dem Verein Les 4 Vents.

 

Mit:

Muriel Surdez, Professorin für Soziologie, Departement für Sozialwissenschaften

Fabrice Plomb, Dozent und Forscher, Departement für Sozialwissenschaften

Marc Benninger, Chefredakteur der französischen Ausgabe von HR Today

Estelle Leyrolle, Direktorin der Ecole des métiers de Fribourg (EMF)

Moderation:

Pierre Meyer, Chefredaktor RadioFR

 10 November 2021 / 18.00 - 19.30 Uhr

 Nouveau Monde, Esplanade de l'Ancienne-Gare 3, Freiburg